Disruption in den Medien

next_media.hamburg_logo_web

Die digitale Gesellschaft ist eine Gesellschaft im Umbruch. Seit der Einführung des World Wide Web vor rund 25 Jahren durchdringen digitale Technologien unseren Alltag und verändern radikal unser Zusammenleben in persönlichen und professionellen Kontexten. Die daraus resultierenden aktuellen Veränderungen der Medien(produktions)landschaft durch digitale Technologien haben eine atemberaubende Geschwindigkeit erreicht, die auch auf weitere Branchen wie Handel und Dienstleistungen übergreifen.

Die Medien- und Informationslandschaft in Deutschland begegnet dieser globalen Umbruchphase mit vielfältigen Unternehmenskonzepten, kreativen Social-Media-Strategien und experimentellen Start-Ups. Technologieunternehmen entwickeln immer mehr zu Medienunternehmen und Medienunternehmen immer mehr zu Technologieunternehmen. Professionelle Informationsvermittler/innen müssen heute daher lernen, diese neuen digitalen Formate und Darstellungsformen zu verstehen und anwenden zu können. Themen wie Datenvisualisierung, Big Data/ Data Mining, Cross Media, New Storytelling und Social Media sind wichtige Stichwörter, die in der Ringvorlesung von interdisziplinären Expert/innen aus Informatik, Interaction Design, Journalismus und Medienwissenschaft erläutert werden.
Hierzu werden führende Köpfe der Digitalisierung auf den Mediencampus eingeladen, um die die Grundlagen, Erfolgsrezepte und Auswirkungen der vernetzten Kommunikationskultur zu diskutieren.
Die Ringvorlesung findet im Sommersemester 2016 als Kooperation zwischen dem Weiterbildungsstudiengang „Next Media“ unter Leitung von Prof. Dr. Kai von Luck und der next.media Initiative der Freien und Hansestadt Hamburg statt.

Die Vorträge finden im Steindamm 94 (Raum 2) direkt neben den Räumlichkeiten des neu entstehenden Creative Space for Technical Innovations statt.

Beginn der Vorträge ist 19:30.

17.03.2016Stefan Meißner (Bauhaus-Universität Weimar)Quantified Self
14.04.2016
Ingo Boersch (Technische Hochschule Brandenburg)Data-Mining
21.04.2016

Meinolf Ellers (Deutsche Presseagentur, Hamburg)Veränderungen in Verlagen & Startups
28.04.2016
Martin Kohler (HCU Hamburg)Smart City
12.05.2016
Frank Steinicke (Universität Hamburg)Virtual Reality
19.05.2016
Stefan Wölwer (HAWK Hildesheim)Interaction Design
26.05.2016
Lars Rieck & Daniela Schott (IPCL Rieck, Hamburg)Old Law vs. Next Media
02.06.2016
Stephanie Neumann (FH Potsdam)Interaction Design
09.06.2016
Marco Maas (OpenDataCity, Hamburg)Datenjournalismus
16.06.2016
Patrick Aust (kapatim GmbH)Innovation & Disruption
23.06.2016Carsten Brosda (Senatskanzlei, Hamburg)Digitalstrategie der Stadt Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.